SWR JetztMusik | Zafraan Ensemble

Fr. 20.04.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Konzerthaus
EUR 15,00 - 21,00
SWR JetztMusik

»Strom«, »painkiller«, »hunt« – die Titel der Kompositionen Sven Daiggers sprechen für sich. Es geht zur Sache. Und es ist sicher nicht falsch, wenn man sich den 1984 geborenen Komponisten als einen Motoriker vorstellt.

Frühaufsteher ist er ohnehin und stolzer Besitzer einer Bahncard 100 und hat deshalb auch Gelegenheit viel zu reisen. Neben eigenen Werken erklingen in diesem Porträtkonzert mit Werken von Enno Poppe, Beat Furrer und seinem Lehrer Wolfgang Rihm bedeutende Bezugspunkte des Komponisten. Der Amerikaner Conlon Nancarrow wird als Komponist der mechanisierten Hochgeschwindigkeit zum künstlerischen Verwandten. Mit dem Berliner Zafraan Ensemble verbindet Daigger eine langjährige Zusammenarbeit. Das junge Ensemble für zeitgenössische Musik steht für hohe musikalische Qualität und innovative Konzertformate. Dies spiegelt sich unter anderem in zahlreichen Preisen bei renommierten internationalen Wettbewerben und der Zusammenarbeit mit wichtigen Komponisten unserer Zeit wider. Dirigent: N.N. Flöten: Liam Mallett Klarinetten: Miguel Pérez Iñesta Saxophone: Martin Posegga Harfe: Anna Viechtl Schlagwerk: Daniel Eichholz Klavier: Clemens Hund-Göschel Violine/Viola: Emmanuelle Bernard Viola/Violine: Josa Gerhard Violoncello: Martin Smith Kontrabass: Beltane Ruiz Molina Werke und Uraufführung von: Sven Daigger, Beat Furrer, Enno Poppe, Wolfgang Rihm, Conlon Nancarrow www.zafraanensemble.com Copyright: Sebastian Solte

Veranstalter / Ansprechpartner

Kulturamt der Stadt Ravensburg
Kirchstraße 16
88212 Ravensburg

Telefon: 0 7 51 / 82 168

kultur@ravensburg.de
http://www.ravensburg.de/kultur

Zurück