Ensemble Ascolta | Experimentierfreude

Do. 03.05.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Konzerthaus
EUR 15,00 - 21,00
Ensemble Ascolta

Das Stuttgarter Ensemble ascolta bereichert seit ihrer Gründung im Jahr 2003 die internationale Musikwelt mit herausragender Spielkultur, Experimentierfreude und einen der besonderen Besetzung geschuldeten, unverwechselbaren Sound.

Mit Trompete, Posaune, zwei Schlagzeugern, Klavier, Cello und E-Gitarre verstehen die Musiker die spektrale Bandbreite dieser Besetzung in Zusammenarbeit mit Komponistinnen und Komponisten innovativ auszuloten. An die 200 Werke sind mittlerweile für ascolta geschrieben worden. Die programmatische Spannweite des Ensembles reicht von der klassischen Moderne über theatralische Konzepte der Fluxus-Generation bis zum Grenzbereich zwischen Neuer Musik und Popularmusik. Das spezielle Interesse von ascolta an der Filmavantgarde der 1920er Jahre führte 2006 zu einer bis heute andauernden Zusammenarbeit mit ZDF/arte, im Rahmen derer seither mehrere Filmmusikproduktionen entstanden, die die Stummfilme dieser Zeit mit neuen Kompositionen u.a. von Carola Bauckholt, Olga Neuwirth, Martin Smolka u.a. kombinierten. www.ascolta.de Copyright: Klaus Steffes Hollander

Veranstalter / Ansprechpartner

Kulturamt der Stadt Ravensburg
Kirchstraße 16
88212 Ravensburg

Telefon: 0 7 51 / 82 168

kultur@ravensburg.de
http://www.ravensburg.de/kultur

Zurück