Candy Dulfer & Band (NL) | Trans4jazz-Festival

Sa. 11.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr
Konzerthaus
EUR 39,00 - 42,00
Candy Dulfer & Band (NL)

»If I want sax I call Candy« - So ehrte Prince die damals blutjunge, blonde Holländerin, als er sie einlud, im Titelsong für den Kinohit »Batman« das Leadsaxophon zu spielen.

Seit früher Kindheit widmet die Tochter des bekannten Jazz-Saxophonisten Hans Dulfer ihr Leben diesem Instrument und entwickelte sich vor allem live zu einem Phänomen. Nicht umsonst schrieb Prince für sie »Life of the party«, sie selbst schuf mit Dave Stuart (Eurythmics) den Welthit »Lily was here«. Sie ist der Inbegriff des Funk Jazz, mit ihrer bestens geölten Band fetzt sie über die Bühne und bringt das Publikum in Bewegung: Ruhig bleiben ist bei ihr unmöglich! Natürlich ist Candy Dulfer nicht nur die beste Saxophonistin der Welt, sondern es gibt auch aktuell keinen Künstler, der den Funk knackiger, energiegeladener und moderner zelebriert.

Frag nach bei Prince: »You’re missing a girl playing her ass off!«

Candy Dulfer – sax | N.N. – g | N.N. – b | N.N. - key

www.candydulfer.nl

Veranstalter / Ansprechpartner

Jazztime e.V. Ravensburg
Neuhaldenstr. 11
88214 Ravensburg

info@jazztime-ravensburg.de
http://www.jazztime-ravensburg.de

Video

Zurück