»Encore« – Niek Baar & Ben Kim

Fr. 30.11.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Konzerthaus
»Encore« – Niek Baar & Ben Kim

Der niederländische Geiger Niek Baar, Jahrgang 1991, zählt schon in seinen jungen Jahren zur geigerischen Elite seiner Generation. Zuletzt gewann er im Januar 2018 den Violinwettbewerb ‘Oskar Back’ in Holland. Den Auftakt zur internationalen Karriere von Ben Kim, die ihn seither auf die namhaften Konzertpodien der Welt geführt hat, bildete der 55. ARD Musikwettbewerb in München, bei dem Ben Kim 2006 den ersten Preis gewann. Im September 2017 haben die beiden unter begeistertem Applaus unseren neuen Steinway-Flügel im Konzerthaus eingeweiht. Nun sind sie erneut zu Gast – mit einem Programm, das mitreißen wird. Neben der beliebten Kreutzer-Sonate von Beethoven und der Violinsonate e-Moll von Bach wird das Bravourstück des italienischen Komponisten Guiseppe Tartini zu hören sein – eine »Teufelstriller- Sonate«. Außerdem zwei Werke des österreichischen Geigers und Komponisten Fritz Kreisler, der 1882 als jüngstes Wunderkind in das Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien aufgenommen wurde. Violine: Niek Baar Klavier: Ben Kim J. S. Bach: Sonate für Klavier und Violine in e-Moll BWV 1023 Fritz Kreisler: Prealudium und Allegro | Wiener Capriccio Guiseppe Tartini: Sonate für Violine und Klavier in g-Moll »Teufelstriller« L. v. Beethoven: Sonate Nr. 9 für Violine und Klavier »Kreutzer« www.niekbaar.com www.benkimonline.com

Veranstalter / Ansprechpartner

Kulturamt der Stadt Ravensburg
Kirchstraße 16
88212 Ravensburg

Telefon: 0 7 51 / 82 168

kultur@ravensburg.de
http://www.ravensburg.de/kultur

Zurück