Monsieur Ibrahim et les Fleurs du Coran

Mi. 21.11.2018
Beginn: 19:00 Uhr
Konzerthaus
EUR 9,00 - 18,00
Monsieur Ibrahim et les Fleurs du Coran

Fremdsprachentheater Französisch: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran. Nach dem Roman von Éric-Emmanuel Schmitt.

Paris in den 60er Jahren: ein 14jähriger, jüdischer Junge namens Moise freundet sich mit dem muslimischen Ladenbesitzer Monsieur Ibrahim an. Die beiden schließen den Laden, kaufen ein Auto und machen sich auf eine lange Reise in die Türkei, zum Geburtsort von Monsieur Ibrahim. Dort lernt Moise mit den Derwischen zu tanzen, fängt langsam an die Geheimnisse des Sich-Besinnens zu verstehen und entdeckt die Poesie Persiens.

In der Geschichte geht es um Freundschaft, das Gute im Leben und die Notwendigkeit von Toleranz. Mit viel Humor und Live-Musik wird die Inszenierung auf die Bühne gebracht.

Veranstalter / Ansprechpartner

Kulturamt der Stadt Ravensburg
Kirchstraße 16
88212 Ravensburg

Telefon: 0 7 51 / 82 168

kultur@ravensburg.de
http://www.ravensburg.de/kultur

Zurück